HNO-Heilkunde

Dr.med Richard Doll

040 434741

Infektionen

Halsschmerzen, Heiserkeit, ein drückendes Ohr – wer kennt das nicht. Für einen Patienten ist es häufig schwierig zu entscheiden, wann er mit seinen Hausmitteln nicht mehr weiter kommt. Hier kann der erfahrene Blick eines Facharztes helfen.

Manche Menschen leiden unter immer wiederkehrenden Entzündungen der Nasennebenhöhlen oder unter Ohrproblemen. Sie beklagen die wiederholt erforderliche Behandlung mit einem Antibiotikum. Polypöse Wucherungen der Schleimhäute können hier eine Ursache sein. Ist die medikamentöse Therapie ausgereizt oder immer wieder neu erforderlich, sollten andere Therapiemöglichkeiten kritisch diskutiert werden. Häufig können dann Belüftungsoperationen die immer wiederkehrenden Probleme endgültig beheben.